DSH-Prüfung

Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH)

Die „Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang“ (DSH) ist eine sprachliche Zulassungsprüfung, die dazu dient, die für ein Hochschulstudium in Deutschland erforderlichen deutschen Sprachkenntnisse nicht-muttersprachlicher Studienbewerber nachzuweisen. Sie ist auch von Studienbewerbern deutscher Staatsangehörigkeit abzulegen, die keinen deutschsprachigen Bildungsabschluss vorzuweisen haben. Die DSH-Prüfung wird fast ausschließlich an deutschen Hochschulen absolviert. An der Bonner Universität findet die DSH in der Regel einen Monat vor Semesterbeginn statt. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig bei der Universität über Anmeldefristen und Termine. Einen DSH-Vorbereitungskurs können Sie bei Bonnlingua belegen.

 

Zu den Deutschkursen

Bonn-Lingua-Footer

Wir bieten Kurse mit klar definierten Inhalten, Zielen und Zeitvorgaben in überschaubaren und möglichst homogenen Kleingruppen oder auch als Einzelunterricht. Unser Unterricht findet in unseren Räumen im Zentrum von Bonn oder bei Einzelkursen auch bei Ihnen zu Hause oder in der Firma statt.

 


Bonnlingua - Sprachen Lernen & Erleben

Am Neutor 2-2a  - 53113 Bonn, Deutschland  -  +49 (0) 228 - 360 357 84  -  info@bonn-lingua.de              Teilnahmebedingungen  |  Impressum  |  Datenschutz